15 TWENTYSOMETHINGS, VERRATEN DIE WICHTIGSTE LEKTION IHRER ZWANZIGER

17 Twentysomethings, verraten die wichtigste Lektion ihrer Zwanziger

Vor über einem Jahr habe ich das Twentysomething 1×1 gegründet, um junge Menschen dabei zu unterstützen, ihre Zwanziger zur besten Zeit ihres Lebens zu machen. Um jungen Menschen zu helfen, herauszufinden, was sie wollen und ihre Zwanziger mit unvergesslichlichen Erfahrungen und wertvollen Erkenntnissen zu füllen.

Durch das Twentysomething 1×1 habe ich den Kontakt zu hunderten von intelligenten und großartigen Twentysomethings bekommen. Warum sollte ich diese Kontakte nicht nutzen? Warum sollte ich sie nicht nach ihren besten Erkenntnissen über die Zwanziger fragen? Warum sollte ich nicht all ihre Weisheit und Erfahrung in einem Post verfügbar machen? Continue Reading…

1-2-min

Ich bin dann mal weg zu meinem eigenen Weg – (Gastbeitrag)

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“ – sagte einst Franz Kafka.

Erst in der Bewegung, Schritt für Schritt am Weg weiterwandernd, entdeckt man neue Dinge. Durch das Fortbewegen blickt man aus einer anderen Perspektive auf den Abschnitt hinter einem und kann auf neue Ziele zusteuern. Ziele, die man womöglich von dem vorherigen Standort noch nicht einmal gesehen hatte. Continue Reading…

ÜBER DIE MAGIE DES NEUEN (UND WARUM WIR VIEL ÖFTER MAL ETWAS AUSPROBIEREN SOLLTEN) / pascalkeller.com

Über die Magie des Neuen (und was passierte, als ich etwas Neues ausprobierte)

Ich war 10 Jahre alt. Wir waren im Kino. Ich weiß nicht mehr, welcher Film es gewesen ist, aber er war schrecklich. Schrecklich und animiert. Ab diesem Zeitpunkt stand für mich fest: Ich mag Animationsfilme nicht. Findet Nemo, Monster AG, Ice Age- Wenn einer meiner Freunde solch einen Film vorgeschlagen hat, hab ich die Augen verdreht und mein Veto eingelegt.  12 Jahre ganze Jahre lang habe ich das gemacht und hatte keinen Zweifel daran, dass sich das jemals ändern würde. Es änderte sich nicht, bis eine Freundin UNBEDINGT Frozen mit mir anschauen wollte.

Nun ja, dachte ich, da kommt ja zumindest Musik vor. Dann wird es wohl auszuhalten sein. Continue Reading…

zsmuwt4fb3-min

5 Gründe, warum du keine Angst vor der Zukunft haben musst (auch, wenn du gerade nicht weißt, wie es für dich weitergehen soll)

(Dies ist ein Gastbeitrag von Daniel. Dazu später noch mehr. Jetzt: Bühne frei , Daniel.)

Man sagt, man muss immer aus seinen eigenen Fehlern lernen. So sieht es auch unsere Evolution vor, denn schließlich nehmen wir all unsere Erfahrungen mit ins Grab und können sie nicht einfach an die nächste Generation weiterreichen. Continue Reading…

nxtq8uu8p0-min

10 Filme, die jeder Twentysomething gesehen haben sollte

Manchmal wenn ich abends heimkomme, schalte ich meinen Laptop an und ersehne nichts mehr, als endlich in eine andere Geschichte eintauchen zu können. Ich klicke auf Netflix und suche die Story heraus, die mir gerade am meisten zuspricht.

Manchmal mag ich die Superhelden und Fantasy- Welt, die sich so magisch anfühlt.

Manchmal brauche ich etwas Lustiges, um mein eigenes Leben wieder mit Humor betrachten zu können.

Und manchmal brauche ich einen Film, von dem ich etwas lernen kann und der mir einen Motivationsschub für neue Veränderungen in meinem Leben gibt. Continue Reading…

1aa9897112-min

Die 3 Gründe, warum es dir schwerfällt dich zu entscheiden und was du konkret dagegen tun kannst

11:30. Noch eine halbe Stunde, dann ist die Frist abgelaufen. Dann gibt es kein zurück mehr. Dann habe ich mich entschieden.

Ich starre auf den Bildschirm. Ich könnte mich noch in meiner alten Stadt einschreiben. Ich könnte noch alles rückgängig machen. Ich könnte durch eine andere Tür gehen. Ich könnte…

Mein Atem wird schneller, ich spüre, wie mein Herz beginnt zu rasen. Panik. Continue Reading…

Folge mir auf Facebookschliessen
oeffnen